Sirui 3T-35K Tisch/Videohandstativ mit Kopf schwarz : Gutes Teil

Der kopf ist sehr ordentlich und ein großteil des kaufpreises wert, deswegen gebe ich dem gesamtpaket auch die note 4. Man kann nicht sagen dass das paket schlecht ist, aber es sind eben keine 5 sterne. Vorab, ich verwende eine eos 5d3 (+ l-winkel) nebst objektiven (z. ), die durchaus gewicht haben. Stativ und kopf sind vergleichweise leicht, das gewicht darf trotzdem gerne 2 kg haben. :)aber der schwerpunkt muss mittig seineos 5d3 + 100-400l mit stativschelle geht. Am besten direkt am fuß unten installiert, die default-säule (nicht ausgefahren) tut aber auch noch. Wenn aber brennweite ins spiel kommt wird es schnell grenzwertig, locker 400mm geht nicht, nur sauber austariert, spiegelvorauslösung, kein wind, etc. . =>dies mache ich dem stativ *nicht* zum vorwurf, sorgte somit auch nicht zum punktabzug, dies ist physikalisch bedingt. ;)schnalle ich die eos 5d3 + 100er makro *ohne* stativschelle drauf ist das ganze nicht sauber einstellbar. Das system ist nicht austariert (also schwerpunkt nicht genau über der säule). Dies lässt sich nicht sauber einstellen (nachsacken), weswegen größeres gewicht und nicht austariert unbrauchbar ist. =>dies mache ich dem stativ erneut *nicht* zum vorwurf, sorgte somit erneut nicht zum punktabzug, auch dies ist physikalisch bedingt. ;)kommen wir zu den “gefühlten” schwachpunkten:1. ) haptikgefühlt sind die ausklappbaren füsse (und deren arretierung) billig, wenn ich mein hakuba-metalltischstaiv dagegen halte (praktisch isses aber echt ok). Die dslr wiegt ja schon genug. Ob die beinchen irgendwann knack machen oder jahrzehnte halten kann ich natürlich am anfang noch nicht sagen. ) dslreine dslr ist prinzipiell problematisch, da zu schwer. Unter perfekten bedingungen sind sicher auch höchstleistungen möglich (z.

Tischstativ ist hochwertig verarbeitet. Ein inbus ist so wie eine tasche im lieferumfang inbegriffennachteilig sind die kleinen inbus schräubchen um den stativ umzubauen so wie eine bedienungsanleitung die nur auf englisch vorhanden istauch das montieren der camaera auf dem standfuss erweist sich als schwierig wenn man meinen passenden inbus oder schraubendreher zur hand hat da besteht nachholbedarf des herstellers.

Gut durchdachte lösung, sehr nützlich besonderst auf den beobachtungstürmen in meiner region. Stativ ist leicht und hat einige interesannte veränderungsmöglichkeiten. Somit kann es auch problemlos im macrobereich eingesetzt werden. Den kauf kann ich nur empfehlen.

Habe mir das kleine kompackte stativ insbesondere für sehr bodennahe aufnahmen gekauft und man kann es prima in vlog situationen einsetzen als ne art “selfistick”.

  • Sehr gute Qualität und sieht gut aus
  • Hochwertig
  • Tolles kleines Tischstativ und prima zum Vloggn

Sirui 3T-35K Tisch/Videohandstativ mit Kopf schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kleines Tisch- oder Handstativ aus Aluminium inkl. Kugelkopf
  • 10cm lange Füße um 180° nach oben oder unten klappbar
  • Mittelsäule per Teleskopauszug um 8,5cm verlängerbar oder abnehmbar
  • Höhe: 27,2cm – Gewicht: 0,25kg – Belastbar: 4kg
  • Lieferumfang:1x SIRUI 3T-35 Tisch-/Videohandstativ schwarz, 1x SIRUI 3T-35 Kugelkopf schwarz mit TY-C10 Wechselplatte, 1x kurze Mittelsäule 10cm, 1x Karabiner, 1x Tasche

Statyw jest stabilny i precyzyjny. Nie zajmuje dużo miejsca, a spełnia wszystkie wymagania.

Das tischstativ ist hochwertig verarbeitet und leistet gute arbeit. Der kopf ist zwar auch gut verarbeitet ist aber technisch sehr einfach ausgestattet. Ein drehen um die eigene achse ist nur möglich zusammen mit dem gelösten kugelkopf, damit sind panoramaaufnahmen bei gleichbleibender ebene nicht möglich. Ich kann zum kauf nur empfehlen. Ich würde das stativ wieder kaufen.

Super funktion, schön klein zum weg stecken.

– präzise einstellbar, auch hochkant geht sehr gut- wechselplatte passt von meinem großen stativ- passt in meine umhängetasche- geringes gewicht.

Insgesamt ein gutes stativ; lediglich die mittelsäule könnte etwas stabiler sein; ansonsten bin ich aber von der flexibilität echt begeistert.

Ich wollte mir das stativ für eine kleine spiegelreflexkamera (ca 1,2 kg mit objektiv) zulegen, hatte mir 4 tischstative zur auswahl kommen lassen, preise zwischen 19,99 bis 100 euro. Dieses machte einen guten eindruck, sehr wertig und perfekt. Wem es gefällt der bekommt hier ein tolles kleines stativ. Ich habe es zurück gegeben, mir war es als kleines sativ nicht das richtige, es war mir etwas kompliziert und noch zu großzur informationsirui 3t-35k tisch/videohandstativ mit kopf sirui –>war mir zu umständlichmanfrotto mtpixievo-rd pixi evo mini-stativ (2 segment) –>viel zu weich im kopf – geht gar nichtcullmann magnesit copter multistativ cb2. 7 –>war auch sehr gut, aber ca 2 cm größer und 100 g schwerer als das manfrotomanfrotto mtpixi-b pixi tischstativ für compact. –>genial – habe ich behalten.

Super tolles table top stativ. Wie mein anderes siru ist es erstklassig verarbeitet. Durch die entfernung der mittelsaeule ist es bestens für die produktfotografie geeignet und hat mir schon nach kurzer zeit wertvolle dienste erwiesen.

Wertiges gerät mit einigen “macken”. Wenn man ein fotogerät mit 4kg gewicht einsetzen würde, dann haben die kleinen füßchen ein problem die kamera zu halten. Das stativ kippt einfach mit der kamera um. Eine verlängerung der füße wäre mehr als sinnvoll um eine kamera auch noch zuhalten, die im winkel von 45 grad genutzt wird. Der stativkopf macht das alles mit. Die haltbarkeit mag auch gegeben sein, aber die hebelkraft lehrt mich, vorsichtig ans werk zu gehen und ggfs. Somit keine voll zufriedenheit, für den preis kann das das rollei-stativ besser. Ich habe mich durch den wertigen namen sirui täuschen lassen.

Das stativ steht erstaunlich stabil. Ich verwende es nur mit meiner leichten olympus-mft-kamera. Für sie ist es eine sehr flexible hilfe für verwacklungsfreie bilder. Durch die kleine standfläche und lange stativstange ist es natürlich für lange und schwere objektive nicht stabil genug (allerdings kann man es auch hier als unterstützung gegen verwackeln verwenden, wenn man es vorsichtig festhält). Die kleine standfläche ist allerdings für unterwegs oft praktisch, wenn man keine große aufstellfläche hat. Unpraktisch ist allerdings, dass man ein werkzeug benötigt, um die stange abzumontieren um den fotoapparat wirklich stabil und bodennah zu positionieren. Das rot finde ich nicht penetrant und es ist daher meiner meinung nach auch nicht zu auffällig für den üblichen einsatz.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Sirui 3T-35K Tisch/Videohandstativ mit Kopf schwarz
die Wertung
4.3 / 5  Sterne, basierend auf  15  Bewertungen