Velbon EX-Mini Dreibeinstativ : Kleines Dreibeinstativ

Ich verwende das stativ zusammen mit einer fujifilm x-a2 systemkamera und auch mit dem relativ großen und schweren 50-230mm zoomobjektiv steht die kamera sicher. Ich habe es auch von der fensterbank für langzeitbelichtungen des sternenhimmels verwendet und konnte kein verwackeln (trotz auslösen ohne fernbedienung) feststellen. Zusammengeklappt und in dem transportbeutel verstaut passt es ohne probleme auch in kleinere rucksäcke. Jedoch würde ich outdoor auf den wind achten, je nach untergrund und wind könnte es doch umkippen.

Genau das, was ich noch gesucht habe. Für den kleinen preis eine saubere leistung.

. Als ich das mini-stativ ausgepackt hatte. Die stabilität hat mich überzeugt, sehr gut empfinde ich, dass man die beine verlängern kann, dadurch bekommt man ein “midi-stativ”. Auch mit meinem etwas langem tele-objektiv hat das stativ noch immer eine beachtliche standfestigkeit. Das minimale gewicht erlaubt es, dieses stativ überall hin mitzunehmen. Ich würde es sofort wieder kaufen .

Hab mir den tripod anfang 2018 für 24€ gekauft und bin vollends zufreiden damit. Er tut was er soll und irgendwelche macken oder probleme mit dem produkt habe ich bisher auch nicht gefunden. Das end vom lied: ich würde mir den tripod immer wieder kaufen.

  • Tolles Mini Staiv für kleines Geld
  • Praktisches immer dabei Sativ, Verarbeitung teils mangelhaft
  • Stabiles , wertiges Ministativ

Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Lieferumfang:Stativ;Tasche

Sieht gut aus und fühlt sich hochwertig an. Trägt sogar mein 2kg spektiv ohne groß zu wackeln.

Kleines, handliches stativ was aber an stabilität und robustheit den größeren nichts nachsteht. Ich würde es auf jeden fall jederzeit wieder kaufen.

Das stativ ist an sich sehr stabil. Wenn man es ganz ausklappt, sodass es flacher ist, steht es auch wirklich stabil. Sogar mit meinem tamron af sp 70-300 teleeinzigster mangel ist der griff um den kopf festustellen. Da ist meiner ansicht nach das gewinde nicht ganz zentrisch draufgeschnitten. Lässt sich sehr schwer drehen, wenn man den griff ganz raußmacht sieht man auch dass es nicht mittig ist. Das stativ funktioniert aber trotzdem. Da derartige sachen aber nicht sein sollten 1 stern abzug.

Ich bin angenehm überrascht vom gewicht, der haptik und der stabilität dieses kleinen tischstativs. Ich benutze es, um die webcam präzise auf augenhöhe zu bekommen, damit man den gesprächspartner auch tatsächlich ansieht. Die beine sind nur einfach ausfahrbar, was zur stabilität beiträgt, der mittelsteg ist auch höhenverstellbar, so dass man für diesen anwendungszweck mit diesem stativ ein ganz sicher ausreichendes produkt erwirbt. Fazit: klare kaufempfehlung für die verwendung als indoor-tischstativ. Für den außenberiech gibt es sicher geeignetere stative.

Das stativ war gut verpackt und einfach verständlich im aufbau. Die befestigung der kamera funktioniert einfach und auch das aufstellen ist einfach möglich. Das stativ steht stabil und robust auf dem boden und die kamera kann auch leicht gekippt sein, ohne dass das stativ umkippt. Allerdings muss man anmerken, dass das stativ ggf. Nicht ideal geeignet ist, um größere gruppen zu fotografieren, da es dann doch etwas zu niedrig ist und der winkel dann eher ungünstig ist. Aufgrund der “kleineren” größe ist es aber sehr transportabel, auch dank des geringen gewichts und der faltbarkeit.

Ich habe vor kurzem einen mini-beamer gekauft, der beamer wurde mit einem wackligen stativ gliefert und machte mir keinen guten eindrck von der stabilität und qualität. Also habe mich entschieden ein bessseres stativ bzw. Ich bin durch internet auf dieses stativ zugestössen. Die rezenssionen, video und bilder der amazonkäufer waren ziemlich positiv, so habe mich für den kauf entschieden. Das mini-stativ kam pünktlich an und war auch gut verpackt. Das stativ ist genug stabil und leicht zu transportieren. Es hat eine schwarze beutel dabei. Man kann die höhe des stativs einstellen und kommt man fast bis höhe eines couchtisches. Mein mini- beamer sitzt sehr gut daruf und macht mir einen stabilen eindruck.

Habe das stativ für meine spiegelreflexkamera gekauft. Macht einen soliden eindruck. Mal sehen wie es sich in der praxis bewährtden ersten praxistest hat das stativ hinter sich. Bei nutzung des stativs mit spiegelreflexkamera (mit 180 iger) objektiv kippt dieses um.

Hierbei handelt es sich um ein sehr stabiles, variabel einsetzbares stativ. Eine wasserwaage (kann man sich für den blitzschuh bei amazon,de für wenig geld nachkaufen) sowie eine wechselplatte zum schnellen wechseln der kamera. Ansonsten bietet das stativ einen sehr stabilen halt für die kameras. Ich werde das stativ überwiegen für macro-aufnahmen einsetzen, denn dafür hab ich es bestellt. Wer mehr wissen will, schaue sich bitte das sehr ausfÜhrliche erklärungsvideo als bewertung von herrn stefan d. Dieser herr hat alles, was es zu dem stativ zu sagen gibt, in ein super ausführliches video gepackt und das stativ sehr informativ erklärt. Ich habe seine ausführungen an meinem stativ überprüft und stimme zu allem, was er geschrieben hat, zu 100 % zu.

Ich habe insgesamt 4 ministative ausporbiert. Dies war das kleinste und auch günstigste. Ich habe mich für dieses stativ entschieden, weil es mit in die kameratasche passt. Zur funktion ist zu sagen alles gut bie auf die vertikale verstellung (deshalb einen punkt abzug). Mit meiner schweren nikon d5300 gibt die vertikale einstellung immer ein wenig nach, so dass man es immer ein wenig höher einstellen muss, damit man die gewollte endpos.

Gekauft als stativ für videoaufnahmen in bodennähe. Das stativ ist für stand-aufnahmen gut, und für kleine schwenk-aufnahmen ausreichend geeignet. Da das stativ recht leicht ist, sind schwenk-aufnahmen mit gefühl durchzuführen. Für den preis kann man natürlich keine echte hydraulisch dämpfung erwarten. Ich würde es mir heute wieder kaufen .

Das stativ kommt sehr kompakt verpackt und genau auf dieses maß kann man es auch jederzeit wieder zusammenklappen. Der aufbau ist eine sache von sekunden. Einfach nur die standfüße auseinander ziehen (und falls notwendig “ausfahren”), kamera auf die plattform setzen, ausrichten und fertig. Als das stativ ankam, war ich bereits beim auspacken überrascht, wie hochwertig es doch zu sein scheint. Die verarbeitung lässt schonmal keine zweifel aufkommen. Die standfüße bestehen aus aluminium, der rest größtenteils aus kunststoff, dennoch wirkt alles sehr wertig. Die kleine plattform mit dem gewinde lässt sich horizontal und vertikal verstellen. Durch drehen an einer flügeschraube, bzw. Am griff lässt sich einstellen wie leichtgängig oder wie “schwer” sich die plattform bewegen lässt.

Sehr tolle preis/leistungs verhälnis. das einzige was ich zu bemängeln habe ist, dass wenn ein großes objektiv an meiner dslr kamera ist, wird es instabil und kippt um, was aber eigentlich klar ist. . Sonst topbin sehr zufrieden.

Die ausführung ist technisch hochwertig, die arbeit damit ist leicht und zufriedenstellenddie aufbewahrung ist durch die faltbarkeit sehr einfach.

Für meinen urlaub brauchte ich ein kleines kompaktes stativ und ich habe mich aufgrund der bewertungen für das velbon entschieden. Ich muss sagen es war eine gute wahl, denn es gibt wirklich nichts an diesem stativ auszusetzen. Ich nutze das stativ mit einer panasonic lumix kamera und die ist nicht zu schwer für das stativ. Wie es mit schwereren kameras aussieht, kann ich nicht beurteilen. Das stativ ist stabil gebaut und läßt sich simpel für seine zwecke einstellen. Die gummifüße verhindern ein verrutschen. Der preis ist auch okay und ich würde das stativ nochmal kaufen, bzw.

Das stativ habe ich in einem sehr guten zustand für 13 euro gekauft und das ist natürlich ein preis, bei dem ich problemlos die volle sternzahl geben könnte. Jedoch möchte ich das gerät nicht bezogen auf diesen sonderpreis bewerten. Was sofort auffällt, ist die massive und dennoch leichte bauweise. Natürlich kann man in dieser preisklasse keine edelste qualität erwarten, aber es fällt auf, dass alles recht sauber verarbeitet ist. Der materialmix aus plastik und aluminium ist gut ausgeführt. Leider ist das stativ recht wuchtig ausgefallen, was an der nutzung von etwas zu großen elementen liegt. Das kleine stativ wurde scheinbar aus dem selben materialien hergestellt, wie die normalgroßen modelle. Und so wirkt alles etwas plump. Schlimm ist das letztlich nicht, aber das ohnehin schon kleine packmaß hätte noch viel geringer ausfallen können. Die funktionen des statives sind allesamt sehr gut und leichtgängig nutzbar.

Sehr stabil vor allem in den ausziehbaren beinen. Ich hatte schon stative, die sich in den beinen durchbogen, das ist hier nicht der fall. Auch die ausstellbaren halterungen bieten einen zusätzlichen stabilitätsvorteil. 1 stern abzug gab es nur wegen der geringen höhe, dieses stativ würde ich mir mit einer höher ausziehbaren mittelstange wünschen. Ansonsten bin ich hoch zufrieden.

Sehr gutes preis- leistungsverhältnis. Das stativ ist sehr gut verarbeitet, stabil und äußerst robust. Gerade die größe empfinde ich als sehr praktisch und bin froh über den kauf.

Schnelle lieferung ( foto- popp ) , gut verarbeitet , gummifüßchen , kein rutschen , sehr flach einstellbar ( min 19 cm über grund , max 40 cm ) , eher für nicht ganz so schwere kameras bei vollen auszug / ein tele auf höhe 40 cm würde wohl nach vorn kippen , unter 40 cm / füße gespreizt sicher besser , drehen / schwenken geht relativ flüssig / nicht ruckelnd , leider ist die stativplatte nicht abnehmbar / fest verbaut. Für bodennahe und homeprojekte / lichtzelte / makro o. Der spreizmechanismus / verlängerung / auszug der stabilisierungsstreben geht etwas straff / quietscht , verträgt etwas gleitmittel. Das stativ gibt es auch etwas teurer mit kugelkopf , wobei ein zusätzlicher kugelkopf auch auf der stativplatte befestigt werden kann genauso wie ein makroschlitten. Hochformat / 90 grad kippen stativplatte geht nicht.

Ich war auf der suche nach einem stativ, das ich klein verpacken kann, und welches wenig wiegt. Es sollte mit in meinen kleinen fotorucksack passen und so immer zur hand ist. Klar, ist es bei dem preis nicht mit einem profistativ zu vergleichen. Aber die qualität überrascht trotzdem positiv.

Leider etwas wackelig, da zu leicht. Für kleine leichte kameras aber kein problem.

Was soll da noch schief gehen?. Ich war auf der suche nach einem stabilen tischstativ für fotografie und video und bin dann hier auf dieses stativ gestoßen. Nach einigen recherchen über dieses stativ z. Auf youtube habe ich es bestellt. Und ich bin angenehm überrascht, dass velbon noch die gleiche qualität fertigt, wie vor jahrzehnten. Mein erstes stativ – noch zu super 8 zeiten – war ein velbon. Zig familienfilme sind mit diesem stativ entstanden. Und zu diesem tischstativ hier kann ich sagen, dass die verarbeitung und genauigkeit der einzelnen bauteile perfekt ist. Selbst videoaufnahmen mit einem camcorder gehen ruckelfrei, es können mit gefühl horizontale und vertikale schwenks gemacht werden, ohne dass beim beginn eines schwenks irgend etwas wackelt oder dass da erst ein widerstand überwunden werden müsste. Qualität setzt sich eben durch.

Handliches stativ für kompaktkameras. Für systemkameras oder dslr ist es aber weniger geeignet. Das material vom kopf ist zu schwach für die eher leichte panasonic lumix g70 (ca. 450g) wodurch es zu einer leichten verkippung kommt und horizontiertes fotografieren/filmen nicht möglich ist.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Velbon EX-Mini Dreibeinstativ
Rating
4.6 of 5 stars, based on 100 reviews

1 Gedanke zu „Velbon EX-Mini Dreibeinstativ : Kleines Dreibeinstativ

  1. Günstiges stativ, das relativ stabil ist. Trägt eine kamera auch mit größerem objektiv. 1 stern abzug, weil keine abnehmbare befestigungsplatte vorhanden ist und deshalb immer die kamera abgeschraubt werden muss.
    1. Günstiges stativ, das relativ stabil ist. Trägt eine kamera auch mit größerem objektiv. 1 stern abzug, weil keine abnehmbare befestigungsplatte vorhanden ist und deshalb immer die kamera abgeschraubt werden muss.
  2. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Stativ ist stabil, man kann ohne großen aufwand die position der kamera korrigieren. Steht auch sicher mit belastung. Aussagen über die haltbarkeit auf dauer kann ich nicht treffen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Stativ ist stabil, man kann ohne großen aufwand die position der kamera korrigieren. Steht auch sicher mit belastung. Aussagen über die haltbarkeit auf dauer kann ich nicht treffen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Mir hat vorallem die stabilität und der sack der für dass stativ dabei war geallen, insgesamt aufjedenfall 5 sterne. Einfach nur weiter zu empfehlen.
    1. Mir hat vorallem die stabilität und der sack der für dass stativ dabei war geallen, insgesamt aufjedenfall 5 sterne. Einfach nur weiter zu empfehlen.
      1. Stativ ist leicht & klein, aber trotzdem stabil. Für anwendung bei reisen und wanderungen durchaus ok – das große kann dann zu hause bleiben.
  5. Stativ ist leicht & klein, aber trotzdem stabil. Für anwendung bei reisen und wanderungen durchaus ok – das große kann dann zu hause bleiben.
    1. Stativ sehr stabil, leicht und wie beschrieben. Qualität übertrifft sogar meine erwartungen.
      1. Stativ sehr stabil, leicht und wie beschrieben. Qualität übertrifft sogar meine erwartungen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Die halterung mit der stativschraube ist leider etwas wackelig.
  7. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Sehr gut und stabil zu befestigen. Die kamera kann in alle richtungen geschwenkt werden. Die größe kann durch die verstellbaren füße sehr gut angepasst werden.
    1. Sehr gut und stabil zu befestigen. Die kamera kann in alle richtungen geschwenkt werden. Die größe kann durch die verstellbaren füße sehr gut angepasst werden.
      1. Ich hatte das stativ in einigen urlauben dabei. Das stativ ist sehr flexibel und auch sehr leicht. Durch das kompakte packmaß kann man es in einem rucksack immer mitnehmen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Ich hatte das stativ in einigen urlauben dabei. Das stativ ist sehr flexibel und auch sehr leicht. Durch das kompakte packmaß kann man es in einem rucksack immer mitnehmen.
  9. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Das stativ bietet viele einstellungsmöglichkeiten, dies erleichtert das finden der richtigen position für die kamera. Super verarbeitet und absolut hochwärtig.
    1. Das stativ bietet viele einstellungsmöglichkeiten, dies erleichtert das finden der richtigen position für die kamera. Super verarbeitet und absolut hochwärtig.
      1. Dreibeinstativ ist sehr gut verarbeitet, sieht gut aus und hat viele nützliche verstellmöglichkeiten. Es steht sehr stabil und hat auch ein geringes packmaß. Ideal auch für gute selvies mit entsprechender halterung für das smartphone.
  10. Dreibeinstativ ist sehr gut verarbeitet, sieht gut aus und hat viele nützliche verstellmöglichkeiten. Es steht sehr stabil und hat auch ein geringes packmaß. Ideal auch für gute selvies mit entsprechender halterung für das smartphone.
    1. Das stativ nutze ich für meinen camcorder auf dem schreibtisch – super. Stabil und die klemmen sind ok.
      1. Das stativ nutze ich für meinen camcorder auf dem schreibtisch – super. Stabil und die klemmen sind ok.
  11. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    I would certainly buy it again, if i had to. It is really sturdy and portable. I am using it with my sony a7ii for long exposures in the mountains.
  12. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    I would certainly buy it again, if i had to. It is really sturdy and portable. I am using it with my sony a7ii for long exposures in the mountains.
  13. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Hält was es verspricht, gute preis leistung. Schön handlich und passt gut in den rucksack.
  14. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Hält was es verspricht, gute preis leistung. Schön handlich und passt gut in den rucksack.
    1. Das stativ ist schön klein, jedoch auch sehr sehr leicht. Ich hänge eine dslr kamera dran, die nach unten filmen soll – dafür ist das stativ zu leicht. Ich hatte gehofft, es könnte damit klappen. Jetzt habe ich gewichte unten an die beine geschraubt, sodass es nicht mehr umfallen kann. Umständlich finde ich, dass es keine extra stativ-platte hat und man die kamera direkt dran schraubt. Durch den hebel kommt man da echt schlecht dran. Für den preis ganz ok, meine kamera ist leider zu schwer dafür. Vielleicht eher für kleinere systemkameras geeignet.
      1. Das stativ ist schön klein, jedoch auch sehr sehr leicht. Ich hänge eine dslr kamera dran, die nach unten filmen soll – dafür ist das stativ zu leicht. Ich hatte gehofft, es könnte damit klappen. Jetzt habe ich gewichte unten an die beine geschraubt, sodass es nicht mehr umfallen kann. Umständlich finde ich, dass es keine extra stativ-platte hat und man die kamera direkt dran schraubt. Durch den hebel kommt man da echt schlecht dran. Für den preis ganz ok, meine kamera ist leider zu schwer dafür. Vielleicht eher für kleinere systemkameras geeignet.
  15. Ein sehr kompaktes kleines und dennoch funktionales stativ, welches für meine verhältnisse vollkommen ausreicht. Das schöne daran, es ist so kompakt, dass man es immer und überall dabei haben kann, ohne dass es stört, ähnlich wie ein kleiner regenschirm. In manchen situationen ist es leidet zu klein und manchmal auch zu instabil. Aber unter berücksichtigung des preises geht das total in ordnung. Davon mal abgesehen ist es aus fotografischer sicht auch ratsam mal die perspektive zu wechseln und beispielsweise näher am boden zu sein. Problematisch ist das nur, wenn man im wasser steht und wellen gefährlich nahe können oder man nicht tiefer genug rein kann. Mit ein paar abstrichen in der max. Ausbaugröße und etwas vorsicht beim positionieren bekommt man für den preis aber dennoch ein gutes stativ.
    1. Ein sehr kompaktes kleines und dennoch funktionales stativ, welches für meine verhältnisse vollkommen ausreicht. Das schöne daran, es ist so kompakt, dass man es immer und überall dabei haben kann, ohne dass es stört, ähnlich wie ein kleiner regenschirm. In manchen situationen ist es leidet zu klein und manchmal auch zu instabil. Aber unter berücksichtigung des preises geht das total in ordnung. Davon mal abgesehen ist es aus fotografischer sicht auch ratsam mal die perspektive zu wechseln und beispielsweise näher am boden zu sein. Problematisch ist das nur, wenn man im wasser steht und wellen gefährlich nahe können oder man nicht tiefer genug rein kann. Mit ein paar abstrichen in der max. Ausbaugröße und etwas vorsicht beim positionieren bekommt man für den preis aber dennoch ein gutes stativ.
  16. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Hab für fahrradtouren hauptsächlich, aber auch generell dafür geholt, wenn ich gepäck sparen will. Um meine canon eos 700d mit 50 oder 300mm damit auf einen tisch oder eine mauer ect. Zu stellen reicht es allemal. Das ding ist zusammengeklappt nicht größer als eine 1 l coca cola flasche. Ausgefahren reicht es bestimmt bist zu 40 cm höhe. Die klappverschlüsse ziehen fest an und machen einen guten eindruck. Einziger abzug bei den sternen: es gibt keine schnelle löse-möglichkeit, da die fixierschraube fest an dem stativ ist.
    1. Hab für fahrradtouren hauptsächlich, aber auch generell dafür geholt, wenn ich gepäck sparen will. Um meine canon eos 700d mit 50 oder 300mm damit auf einen tisch oder eine mauer ect. Zu stellen reicht es allemal. Das ding ist zusammengeklappt nicht größer als eine 1 l coca cola flasche. Ausgefahren reicht es bestimmt bist zu 40 cm höhe. Die klappverschlüsse ziehen fest an und machen einen guten eindruck. Einziger abzug bei den sternen: es gibt keine schnelle löse-möglichkeit, da die fixierschraube fest an dem stativ ist.
  17. Rezension bezieht sich auf : Velbon EX-Mini Dreibeinstativ

    Ich habe das kleine stativ getestet mit einer nikon d5200 und ein tamron 18-270. Sehr stabil und für jeden hobbyfotograf ausreichend. Kann ich jedem empfehlen preis- leistung einfach top.
    1. Ich habe das kleine stativ getestet mit einer nikon d5200 und ein tamron 18-270. Sehr stabil und für jeden hobbyfotograf ausreichend. Kann ich jedem empfehlen preis- leistung einfach top.

Kommentare sind geschlossen.